„Ich bleibe dem THW erhalten!“

Mit diesen Worten hat sich nach über 26 Jahren unser Helfer Dieter Gresny am Samstag offiziell vom aktiven Dienst verabschiedet.

Dieter ist einer der letzten Gründungsmitglieder des Ortsverband. Er besuchte Führungslehrgänge und wurde so vom Helfer zum Gruppenführer und später auch zum Zugführer. In den letzten Jahren kümmerte er sich hauptsächlich um die Ausbildung neuer Helfer damit diese ihre Grundausbildungsprüfung erfolgreich bestehen. Es gibt kaum einen Helfer im Ortsverband der nicht durch die Ausbildung und Prüfung bei Dieter gegangen ist. Zur Verabschiedung überreichte unsere Regionalstellenleiterin Ina Lehmann ihm die goldene Medaille, „Dank und Anerkennung – Technisches Hilfswerk“, sowie die dazugehörige Urkunde. Nach dem offiziellen Teil wurde dann noch zum Mittag gegrillt und über alte Zeiten geredet. Auch wenn er jetzt nicht mehr im aktiven Dienst tätig ist, steht er dem OV auch weiterhin als Ehrenmitglied mit seinem Wissen zur Verfügung.

 

Bereich: